2024 - 2025 Suchtpräventive Angebote
für Fachkräfte und Eltern

Methodenkoffer Alkohol

Praktische Methoden der Alkoholprävention

 

Für viele Jugendliche gehört Alkohol – häufig auch der riskante Konsum – zum Feiern dazu. Im Rahmen dieser Fortbildung präsentieren wir Ihnen unseren Methodenkoffer Alkoholprävention und die darin enthaltenen vier Methoden. Nach der Fortbildung sind Sie in der Lage, die Inhalte des Koffers selbständig und „eins zu eins“ im Unterricht oder in Gruppenstunden durchzuführen.

Der Koffer steht bei der Drogenhilfe Köln zum Ausleihen für Ihre Aktion bereit!

Zum Seminarprogramm gehören:

  • Einsatz von Rauschbrillen / Praxistest
  • Einsatz des Films „Du fehlst …“
  • Vorstellung und Durchführung unseres „ultimativen Alkoholquiz“
  • Vorstellung der Methode „Suchtverlauf“ incl. Fallbeispielen zu Alkohol
  • Information über das Verleihprogramm des Methodenkoffers Alkohol

Fachkräfte aus Jugendeinrichtungen, der Jugendhilfe & Schulen

Datum04. November 2024 / 14:00 - 16:30 Uhr
Referent:innenAnja Laudowicz-Bodi
Fachreferentin für Suchtprävention
Ort

Fachstelle für Suchtprävention
Hans-Böckler-Str. 5
50354 Hürth-Hermülheim

Teilnehmer:innenmax. 16 Personen
ZielgruppeDie Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter:innen aus  Einrichtungen in Köln und dem Rhein-Erft-Kreis. Personen aus anderen Städten und Kreisen setzen wir auf die Warteliste. Sollte die Fortbildung nicht ausgebucht sein, benachrichtigen wir Sie kurzfristig.
KostenDie Teilnahme ist für Mitarbeiter:innen aus Einrichtungen aus Köln und dem Rhein-Erft-Kreis kostenfrei.
Anmeldeschluss

25.10.2024

Anmeldung

Bitte schreiben Sie für Ihre Anmeldung eine Mail an praevention(a)drogenhilfe.koeln mit folgenden Angaben:

  • Name und Datum der Fortbildung
  • Vor- und Nachname
  • Einrichtungsname und -adresse
  • E-Mailadresse
  • Telefonnummer