2020 - 2021 Fortbildungsangebote für
pädagogische Fachkräfte

Methodenkoffer Alkoholprävention

 

Des Deutschen liebste Feierdroge ist der „Alkohol“. Auch von Kindern und Jugendlichen wird dieser „Stimmungsmacher“ getestet.

„Trinken bis der Arzt kommt“ ist nicht nur ein flotter Spruch cooler Jugendlicher sondern eine oft bittere Wahrheit, welche durch eine hohe Zahl von alkoholbedingten Klinikeinweisungen belegt wird.

Jugendliche und junge Erwachsene gehören aber auch zu einer zentralen  Risikogruppe im Straßenverkehr. Besonders Fahranfänger im Alter von 16 bis 24 Jahren sind überproportional häufig von schweren und tödlichen Verkehrsunfällen mit Fahrrad, Mofa oder Auto betroffen. Ein hoher Anteil dieser  Unfälle ist auf Alkoholkonsum zurückzuführen.

Die Fachstelle für Suchtprävention hat Methoden zur Alkoholprävention auf ihre Wirksamkeit geprüft und für Mitarbeiter aus Jugendhilfe und Schule in einem „Methodenkoffer Alkoholprävention“ zusammengestellt. Der Methodenkoffer kann über die Fachstelle für Suchtprävention kostenlos ausgeliehen werden.

Innerhalb der  Fortbildungen werden wir Ihnen die im Koffer befindlichen Methoden vorstellen. Klicken Sie hier für einen Überblick über den Koffer.

Zielgruppe:
Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter*innen aus Schulen und pädagogischen Einrichtungen in Köln und dem Rhein-Erft-Kreis. Personen aus anderen Städten und Kreisen setzen wir auf die Warteliste. Sollte die Fortbildung nicht voll werden, benachrichtigen wir Sie kurzfristig.

Die Online-Schulung findet über ZOOM statt. Falls Sie Zoom noch nicht installiert haben, folgen Sie bitte diesem Link und installieren Sie sich das Programm auf Ihrem Endgerät:

 

 

Fachkräfte aus Jugend(freizeit)einrichtungen und Pädagogen, sowie Lehrerinnen und Lehrer

Datum15. März 2021 / 14:30 - 17:00 Uhr
Software

Zoom

Sie erhalten einen Link zur Teilnahme mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Teilnehmer15 - 20
Referent

Ralf Wischnewski

Fachstelle für Suchtprävention, Drogenhilfe Köln gGmbH

Anmeldeschluss

03. März 2021


anmelden