2022 - 2023 Suchtpräventive Angebote
für Fachkräfte und Eltern

Digitaler Elternabend zu Suchtprävention

Prävention von riskantem Substanzkonsum bei Jugendlichen

 

Der Konsum von Genuss- und Suchtmitteln, wie zum Beispiel Alkohol, Zigaretten und auch Cannabis gehören zu unserer Welt, sodass auch Kinder und Jugendliche alltäglich mit diesen Themen konfrontiert sind.
Die Auseinandersetzung mit und die eigene Positionierung zu diesen Themen stellen somit eine wichtige jugendliche Entwicklungsaufgabe dar. 

Bei unserem digitalen Elternabend zu Suchtprävention informieren wir Sie deshalb über wichtige Grundlagen rund um das Thema „Suchtmittelkonsum im Jugendalter“ und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Kinder bei der Bewältigung dieser Entwicklungsaufgabe unterstützen können.

Nach einem etwa 30 minütigen Impulsvortrag gibt es ausreichend Gelegenheit für persönliche Fragen und Diskussionen mit Eltern und den Referent:innen.

Eltern und Angehörige von Jugendlichen

Datum / Uhrzeit                  

13. Juni 2022

18:00 - 19:30 Uhr

Referentin

Andreas Pauly
Fachreferent für Suchtprävention

Moderation

Christina Abke

Software

Zoom

Der Link zur Teilnahme wird Ihnen ein paar Tage vor der Veranstaltung zugesendet.

Anmeldeschluss09. Juni 2022

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per Mail an - praevention(a)drogenhilfe.koeln.Wir benötigen den Veranstaltungstitel, Ihren Namen und Ihre Mailadresse.

Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Mail.