Leg' doch mal dein Handy weg!

© JackF – stock.adobe.com

Zwischen Faszination und Risiko der Handynutzung

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem             Informations- und Diskussionsabend

Leg' doch mal Dein Handy weg – zwischen Faszination und Risiko der Handy-Nutzung
am 07. Februar 2023 von 18:00 bis 20:00 Uhr         im Schillergymnasium


Die Veranstaltung findet im Rahmen des Safer Internet Day 2023 statt und richtet sich an alle interessierte Eltern, Fachkräfte und Bürger:innen. Organisiert wird der Abend von der Drogenhilfe Köln in Kooperation mit der Polizei Köln.

Programm

Wie viel Smartphone ist gut für meine Kinder?
Andreas Pauly, Drogenhilfe Köln, Fachstelle für Suchtprävention,
Diplom-Sozialpädagoge und Medienpädagoge

Prävention bei Cybergrooming und Cybermobbing –
Wie können Kinder sicher mit dem Smartphone umgehen?

Sabine Klemens, Polizei Köln, Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz
Kriminaloberkommissarin

Sie erhalten einerseits Informationen über rechtliche Gefahren und Risiken und andererseits konkrete Tipps, wie Eltern und Erziehende es schaffen können, Kinder und Jugendliche zur Reflexion der eigenen Handynutzung anzuregen und zu alternativen Freizeitaktivitäten bewegen können.

Alle Details entnehmen Sie auch dem FLYER !

Hintergrund

"Warte kurz", "gleich" oder "Jaaaha" bekommen wir oft auf unsere Fragen zu hören, wenn unsere Kinder mit dem Handy beschäftigt sind. Die Handynutzung der Kinder bringt Eltern und Erziehende oft an ihre Grenzen. Doch woher kommt der große Reiz, den die kleinen Geräte ausüben? Welche Auswirkung hat eine starke Nutzung? Und welche anderen Gefahren und Risiken gibt es für Kinder und Jugendliche bei der Handynutzung? Die exzessive Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen stellt für viele Familien zunehmend ein belastendes Thema dar. Immer häufiger gibt es aufgrund der Nutzung von Mediengeräten Streit und Ärger zu Hause. Zudem werden Schulleistungen schlechter, die Kinder ziehen sich zurück und es dreht sich alles nur noch um das Smartphone, die Playstation und/oder den Computer.

 

Veranstaltungsort

Schillergymnasium Köln, Aula
Nikolausstr. 55
50937 Köln
(KVB Haltestelle: Weyertal Linie 9 oder Weißhausstr. Linie 18)

Anmeldung

Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt! Melden Sie sich bitte per Mail unter der Angabe des Veranstaltungstitels, Ihrem Namen und Ihrer Mailadresse an - praevention(a)drogenhilfe.koeln.